„Von Mauern und Brücken – Eine Spurensuche zu Mauerfall und Gesamtberliner Fußballgeschichte“

Startseite/„Von Mauern und Brücken – Eine Spurensuche zu Mauerfall und Gesamtberliner Fußballgeschichte“

Kurzfassung

Im Lernort Stadion-Projekt „Von Mauern und Brücken“ begaben sich 80 Jugendliche aus Ost und West auf Spurensuche bei Union Berlin und Hertha BSC, setzten sich mit Fußball- und Stadtgeschichte auseinander und befragten Zeitzeugen. Entstanden ist ein dokumentarischer Kurzfilm, der neben der Vereinsgeschichte auch aktuelle Fragen von Identität, Zugehörigkeit und Rivalität diskutiert und die Fans beider Vereine wieder ein Stück näher zusammen gerückt hat.

Motivation

Anlass waren das Mauerfall-Jubiläum und der Bundesliga-Aufstieg von Union. Das Projekt war eine Zusammenarbeit des "Fanprojekt Lernzentrums @ Hertha BSC" und des "Lernzentrums 1. FC Union Berlin", gefördert von Lernort Stadion e.V. Lernort Stadion ist ein bundesweites Projekt politischer Bildung, der Fußballfaszination und den besonderen Lernort des Fußballstadions mit jugendrelevanten politischen Themen verknüpft. Die Angebote richten sich insbesondere an bildungsbenachteiligte Jugendliche.