Unsere Neue Welt – Junge HipHopSzene

Startseite/Unsere Neue Welt – Junge HipHopSzene
#

Kurzfassung

Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes im Rockprojekt Wuppertal e.V. haben wir (2 junge Rapper) die Zeit genutzt, um Kinder und Jugendliche beim Ausprobieren der Ton- und Bildtechnik anzuleiten und Texte/Tracks zum Thema Migration und Integration zu produzieren. Über Instagram luden wir sie zu den Workshops ein. Höhepunkte war u.a. das 34. Wuppertaler Schülerrockfestival in der UNI-Halle mit über 2000 jungen Besuchern und 500 ehrenamtlichen Helfern sowie 300 Musikern

Motivation

Weil wir selbst seit Jahren rappen und uns dabei entwickeln konnten, haben wir den Bundesfreiwilligendienst im Rockprojekt Wuppertal gewählt, um unsere Erfahrungen anderen mitzuteilen. Das gibt uns ein gutes Gefühl, denn wir ich erfahren viel Dankbarkeit und Zustimmung. Auch benachteiligten Kindern (Förderschule, Migration, Armut) konnten wir helfen.