Umbrüche!

Startseite/Umbrüche!
#

Kurzfassung

Die letzten 30 Jahre haben Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen gewaltig verändert und Corona tut es gerade wieder. Der Film „Umbrüche!“ geht der Frage nach wie stark und wie dauerhaft sich alles verändert – wie wir arbeiten, reisen, lernen und leben und wie die Mitteldeutschen mit ihren spezifischen Erfahrungen der letzten 30 Jahre deutsche Einheit damit umgehen. „Umbrüche!“ zeichnet ein Bild: Werden wir uns am Ende eher solidarisieren oder polarisieren?

Motivation

Die Hoferichter & Jacobs Film- und Fernsehproduktionsgesellschaft mbH bedient seit 1996 anspruchsvolle Dokumentationen und Reportagen, viele davon mit Schwerpunkt Ostdeutschland und Aufarbeitung der deutsch-deutschen Teilung. Mit Firmensitzen in Leipzig, Greifswald und Berlin sind wir dabei ganz nahe und emotional an den persönlichen Geschichten: 30 Jahre Einheit stellt damit einen unserer absoluten Themenschwerpunkte dar.