Transformers of the Wall

Startseite/Transformers of the Wall
#

Kurzfassung

Jugendliche beschäftige sich mit dem Thema Mauerfall .
Drei Gruppen:
Gruppe 1 baut aus weißen Holzklötzern die Berliner Mauer mit typischen Graffities und auf der Rückseite mit einer Friedenstaube.
Gruppe 2 hat gällisches Lied gelernt und dichtet es in einen „Mauersong“ um.
Gruppe 3 führt Interviews mit Zeitzeugen.
Die Ergebnisse beider Gruppen wurden dann im Schulfoyer in einer Performance zusammengeführt. Das Projektergebnis ist hier zu finden: https://www.nhac.vip/search/label/z7H5PooVhuE

Motivation

Das Projekt ist ein Vorprojekt für ein Folgeprojekt, in dem sich die Jugendlichen allgemein mit dem Thema Grenzen beschäftigt haben. Ziel und Motivation war es, den Hintergrund von Einheit und Abgrenzung erfahrbar zu machen und den Kern menschlichen Zusammenlebens herauszuarbeiten. Das Folgeprojekt wurde zwar zu einem vorläufigen Abschluss gebracht, konnte aber infolge der Coronakrise nicht mehr wie geplant präsentiert werden.