log-in-haushaltsnahe Dienstleistungen

Startseite/log-in-haushaltsnahe Dienstleistungen

Kurzfassung

Landungsbrücke e.V. bietet ehrenamtlich einen niederschwelligen Kurs für Migratinnen als Betreuerinnen für haushaltsnahe Dienstleistungen SGBXI an.Er bereitet sie auf die verpflichtende Qualifizierung vor. Themen sind Strategien zur Alltagsbewältigung als Hausfrau und Berufstätige, Fachsprache, Schreibtraining für die Dokumentation, Vorentlastung des Curriculums HnDL, ein Kurzpraktikum. 4 Frauen erhalten zusätzlich Förderunterricht Deutsch. Eine Psychologin bearbeitet individuelle Problemlagen.

Motivation

Meine Überzeugung ist es, dass Deutschland durch Zuwanderung bereichert wird und Inklusion am besten durch eine erfüllende Arbeit funktioniert. Migrantinnen haben als Mütter viel mehr Hindernisse zu überwinden.Sie benötigen deshalb mehr Unterstützung. Wir haben 2015 den Verein Landungsbrücke mit dem Ziel gegründet, Geflüchtete in die Arbeitswelt zu begleiten.Seit zwei Jahren steigt die Zahl der Frauen, die zu uns kommen.Die Zusammenarbeit von Ehrenamt und Fachkräften reizt mich dabei besonders.