Islamisch-Christlicher Gesprächskreis Tübingen

Startseite/Islamisch-Christlicher Gesprächskreis Tübingen

Kurzfassung

Der Islamisch-Christliche Gesprächskreis Tübingen ist offen für Studierende und andere Interessierte. Abende zu religiösen und aktuellen Themen machen das Potential unserer Religionen zu Frieden und gegenseitigem Verständnis sichtbar. Nach fundierten Impulsreferaten tauschen wir uns offen aus. Das anregende Gesprächsklima fördert die Mündigkeit der Teilnehmenden und eine gründliche Auseinandersetzung. Dadurch tragen wir zu mehr Akzeptanz und gesellschaftlichem Zusammenhalt bei.

Motivation

Im Dialog lernen wir voneinander und reflektieren unsere eigenen Überzeugungen. Dadurch wird interreligiöse Sensibilität für uns zur Selbstverständlichkeit. Gemeinsamkeiten wie Unterschiede erleben wir als Bereicherung und Motivation für unseren weiteren Austausch. Im Gespräch erweitern wir nicht nur unser Wissen, sondern begegnen Menschen mit ihrer Geschichte und ihrem ganz persönlichen Glauben. Diese Momente des Miteinanders sowie die entstandenen Freundschaften sind uns besonders wichtig.