Initiative Sprache+Beruf c/o Förderverein der Deutschen aus Russland Sachsen-Anhalt e. V.

Startseite/Initiative Sprache+Beruf c/o Förderverein der Deutschen aus Russland Sachsen-Anhalt e. V.

Kurzfassung

Mit den Erfahrungen aus dem eigenen Erleben mit Einwanderung nach Deutschland und der Partizipation an einer Gesellschaft, die durch die Prozesse der deutschen Einheit geprägt ist, versucht die Initiative Sprache+Beruf, Menschen aus unterschiedlichen Kulturkreisen zu unterstützen, ihren Platz in unserer Gesellschaft zu finden. In enger Kooperation mit dem Verband der Migrantenorganisationen in Halle (VEMO e. V.) u. a. PartnerInnen werden unterschiedliche Vorhaben organisiert.

Motivation

Die AkteurInnen in der Initiative kommen aus unterschiedlichen Bereichen unserer Gesellschaft, bringen unterschiedliche inhaltliche, berufliche, Lebens- und Einwanderungserfahrungen in die Arbeit ein. Gemeinsam sind aber allen ein humanistisches Menschenbild und klare politische Positionen zu den Werten und Prinzipien einer demokratischen Gesellschaft - gepaart mit der Bereitschaft, immer wieder nachzudenken, wie Probleme im Miteinander gelöst werden können.