I need a hero

Startseite/I need a hero

Kurzfassung

Seit Anfang Juni 2020 erscheint wöchentlich eine neue Folge des „I need a hero“ Podcasts! Damit hat der Helden e.V. sein Portfolio erweitert und sensibilisiert nun auch abseits klassischer Präventionsworkshops für sozialpsychologische Effekte, extreme Sichtweisen und die Entstehung von Ausgrenzung, Gewalt, Cybermobbing und Rassismus. Anhand anschaulicher und aktueller Ereignisse sowie Geschichten aus dem Arbeitsalltag geht es darum, wie wir wertschätzend und solidarisch miteinander leben können.

Motivation

Ausgrenzung, Gewalt, Mobbing und Rassismus - zu viele Menschen sind auch heute tagtäglich davon betroffen. Ereignisse, wie die Corona-Pandemie, führen zusätzlich zu Unsicherheiten innerhalb der Zivilgesellschaft. Ängste und Sorgen, die extreme Gruppierungen und Anhänger*innen von Verschwörungsmythen für sich nutzen und die Gesellschaft zunehmend spalten. Wir wollten dabei nicht zusehen, sondern aktiv etwas dagegen tun. Denn: "Everything you do makes a difference. One way or the other."